Samstag, 25. August 2012

...ausgetopft

Letzte Woche war es dann soweit, mein Glas mit der Kamille und dem Johanniskraut wurde geleert. Die Wolle habe ich nur kurz mit klarem Wasser gespült und trocken lassen. Das Ergebnis ist ein dezentes goldgelb mit vereinzelt rötlichen Stellen. Rot hatte ich eigentlich nicht erwartet, da meine letzte Johanniskrautfärbung, damals allerdings im Topf, gritzegrün wurde.

Ich bin noch unschlüssig ob ich nicht noch nachfärben soll, denn gelb ist nu' gar nicht so meine Farbe....





1 Kommentar:

  1. Halli-Hallo,
    habe gerade bei blog-zug.com Deinen Blog entdeckt, er gefällt mir sehr - habe mich gleich mal als Leserin eingetragen und Dich in meiner Blogrunde aufgenommen. Bin zur Zeit auch am Solarfärben - mein erstes Sockenpaar daraus ist mir gestern von den Nadeln gehüpft - GELB, eigentlich auch nicht meine Farbe, aber ich wundere mich selbst, sie gefallen mir sogar!!
    Deine Färbung hat auch verschiedene Farbtöne, die sieht gestrickt sicherlich auch interessant aus.Versuchs doch einfach mal *zwinker*
    LG Tanja

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über ein paar nette Zeilen. Vielen Dank!