Samstag, 29. September 2012

...Westwood Daisies

Manchmal entwickeln sich die Dinge, völlig anders als man es je für möglich gehalten hatte. Als ich Annas Garn mit in den Urlaub genommen habe, wollte ich im Flieger einfach nur die Stunden rum kriegen, testen ob ryanair die Rundnadel im Handgepäck beanstandet und im besten Fall im Urlaub etwas einfaches stricken.
Dass daraus ein schlichtes, leichtes Tuch entstehen würde, für das ich die Anleitung sogar aufgeschrieben habe, hätte ich mir nicht träumen lassen. 

Die Anleitung zu diesem Tuch gibt es kostenlos, viel Spaß ☺!

Hier entlang zum meiner Anleitung bei ravelry.
Und hier geht es direkt zum Download: Westwood_Daisies.pdf



1 Kommentar:

Ich freue mich über ein paar nette Zeilen. Vielen Dank!