Montag, 3. Juni 2013

...Ostereierfarbe für den Kopf

Aus meiner Sommerwiese-Wolle habe ich ein feines Mützchen gestrickt. Frei Schnauze, mit kleinen Rückschlägen, weil ich zu früh die Maschen reduziert hatte, aber jetzt isses fertig.

Es kratzt nicht im Geringsten..., die Farben kommen sehr schön zur Geltung.
Nur meine Männer sind so gnadenlos ehrlich:
"Ute du siehst damit dämlich aus!" Na, dankeschön!   :P

Ich gebe zu, ich bin nicht der Typ der gut Mützen tragen kann. Vielleicht gebe ich sie her für jemanden dem sie besser steht.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über ein paar nette Zeilen. Vielen Dank!